Skip to main content

Farbige-Kontaktlinsen-Versand.com

Motivlinsen – modischer Trend

Sicher haben Sie beobachtet, dass zunehmend mehr Menschen, nicht nur Brillenträger oder sehbehinderte Personen, aus kosmetischen oder stylischen Gründen auf Kontaktlinsen mit einem Motiv zurückgreifen. Vielfach sind es ophthalmologisch gesunde Menschen, welche jedoch einer Mode, einem besonderen Outfit und ihrem persönlichen Lebensgefühl Ausdruck verleihen möchten.
Viele Gothik – Fans und Punker lieben Motivlinsen mit den entsprechenden Bildern und Farben. Meist können Sie in diesen Szenen Motivlinsen sehen, welche verschiedene Designs beinhalten, da die Szenen breit gefächert sind. Bevorzugt werden im New Wave zum Beispiel durchaus grelle Motive mit neonartigen Farben und abstrakten Symbolen.
Was eignet sich besser als Blickfang, als die Augen.
Bei den herkömmlichen Linsenhändlern oder bei den Anbietern im Internet gibt es ein riesiges Angebot an Motivlinsen, welche jedoch keine Dioptrien oder Augenerkrankungen und Sehbeeinträchtigungen berücksichtigen.
Motivlinsen machen die Augen zu einem optischen Highlight, sind jedoch für den Träger oder die Trägerin zunächst gewöhnungsbedürftig. Dies betrifft zu Beginn das Einfügen und Entfernen der Motivlinsen als auch deren Sichtbereich. Dieser kann durch die Motive zum Teil nicht komplett sein. Daher sollten Sie auf Motivlinsen beim Auto fahren oder im Beruf verzichten, da sie keine volle und umfassende Sichtbarkeit ermöglichen.

Motivlinsen als Sehhilfen

Zunächst ist es für sehgeschädigte Menschen wichtig, welche gern Motivlinsen tragen möchten, sich diese entsprechend der gemessenen Dioptrien anfertigen zu lassen. Diese sind zwar teurer als die normalen Motivlinsen, bieten jedoch mehr Sicherheit und unterstützen das Sehvermögen.
Beim Tragen ist es vorteilhaft, dass Sie auf vorher nicht aufgetretene Erscheinungen wie Rötungen, Juckreiz, Tränenfluss und Schwellungen oder Kopfschmerzen achten. Dies könnten Hinweise auf allergische Reaktionen, Augenreizungen und Unverträglichkeiten durch Farbpigmente der Motivlinsen sein.
Wenn Sie im Umgang mit Kontaktlinsen vertraut sind, so ergeben sich bei Motivlinsen für Sie die gleichen Pflegehandlungen. Andererseits sollten Sie die vom Hersteller und Optiker gegebenen Pflege- und Reinigungshinweise unbedingt vornehmen, damit Sie Augenentzündungen vorbeugen. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihre Motivlinsen in den ersten Tagen noch etwas unangenehm in den Augen sind. Dies vergeht jedoch in der Regel.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *